Willkommen auf dem Autoren-Blog von Alexander Golfidis

neu-kopie

Die Mechanik der Sucht 

Das Buch soll helfen, das Phänomen Drogensucht zu veranschaulichen. Wenn man weiß wie Drogensucht entsteht und stattfindet, lassen sich Wege aus der Sucht ersehen. Die Sucht verliert in dem Augenblick an Macht, in dem man sie durchschaut. Die im Buch beschriebenen Techniken können helfen eine Sucht zu überwinden – vorausgesetzt, man ist auf der Suche nach einem Weg!

DieAlten

 Die Alten – 2030 

(die erste Auflage des Buches erschien bereits 2013 unter den Titel „München: 2030“. Leider erfoderte das Zeitgeschehen eine Umschreibung).

Die Alten im Jahr 2030 – Victor Roller, ein Pfiffikus und kleiner Gauner verdient sich seinen Unterhalt mit Rollatorendiebstahl. Doch das Geschäft mit den gestohlenen Rollatoren wird bedingt durch die Verarmung der Bevölkerung immer schwieriger. In diesen Zeiten bekommt Victor eine Festanstellung in Haus Sonnenschein, einem Luxus Altersheim, als Rollatormechaniker angeboten. Aber schon bald bekommt er mit, dass in Haus Sonnenschein nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Eines Tages entdeckt er dort eine geheime Wachkomastation mit unzähligen ins Koma versetzten Patienten. Victor fasst einen riskanten Plan …

In dem Buch geht es um die drohende Überalterung unserer Gesellschaft. Das Buch zeichnet eine erschreckende Zukunftsvision, die in ein paar Jahren zur Wirklichkeit werden könnte. (Doch Vorsicht! Falls Sie dem Glauben an einen wohlverdienten Lebensabend mit angemessener Rentenzahlung wie einer Religion anhängen, sollten Sie die Finger von diesem Buch lassen – lesen Sie lieber was anderes – zu leicht könnte Ihr Vertrauen in die Rente und den gebührenden Ruhestand ins Wanken geraten.) Kurios: Zwei der im Buch gemachten Vorhersagen für 2030 sind bereits eingetreten.

1. Es gibt mittlerweile Rentner-Gangs, die sich mit Diebstahl und Betrug ihren Lebensunterhalt aufbessern.

2. Die Ein-Kind-Politik in China wurde gelockert.

Vapomax4

DER VAPORACER-MAN

Das Buch erzählt die Geschichte von einem Handwerker und Gelegenheitserfinder, der, nachdem er eine Erfindung macht, plötzlich von Zahnärzten verfolgt wird.

Bildschirmfoto 2.png

Das Buch „Der Drogenkoch“

Natürlich, wie alle meine Werke, absolut unterbewertet. Bei diesem Buch handelt es sich um einen Schelmenroman, der den weltweiten Krieg gegen Drogen aufs Korn nimmt. Ein Krieg der alleine in Mexico seit 2006 mehr als 70.000 Menschenleben gefordert hat.

Wo gibt es die Bücher?  Alle Bücher sind als E-Books bei Amazon, Neobooks.com, iTunes, Hugendubel.de, Buch.de, Thalia.de und vielen weiteren Plattformen erhältlich. Als Taschenbuch sind alle Bücher bei Amazon vorrätig. Ich schreibe auch unter Pseudonym …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s